Was ist Rotaract?

Rotaract steht für ROTARy in ACTion. Es handelt sich bei Rotaract um eine der weltweit größten Jugendorganisationen, die sich wie Rotary das Motto „Service above-self“ zu Herzen genommen hat. In Deutschland gibt es über 180 Clubs mit 3500 Mitgliedern, Tendenz steigend. Rotaract Deutschland versucht das Motto „Service above-self“ in den drei Säulen „Lernen – Helfen – Feiern“ zu verwirklichen.

Lernen bedeutet sein eigenes Wissen zu erweitern, weiterzugeben und seine Persönlichkeit zu entwickeln. Wir lernen z.B. durch interessante Vorträge externer Referenten, Vorträge unserer Clubmitglieder oder auch durch spannende Betriebsbesichtigungen. Hinzu kommen Konferenzen auf Distrikt-, Deutschland- und Europaebene auf denen man sich mit anderen Rotaractern intensiv austauscht und neue Ideen bekommt.

Helfen steht dabei für die Planung und Durchführung von Sozialaktionen zu Gunsten von hilfebedürftigen Menschen in der jeweiligen Region. Außerdem wird jedes Jahr ein Bundessozialprojekt von allen Rotaractern in Deutschland durchgeführt. Auf internationaler Ebene unterstützen wir Rotary International bei der Ausrottung von Polio.

Feiern gehört für uns dazu. Wir sind nicht nur ein Club, sondern auch ein großer Freundes- und Bekanntenkreis und schließlich muss jede Arbeit auch mal belohnt werden. Aus diesem Grund gehen wir bspw. gerne mal abends zusammen feiern, Bowling spielen oder besuchen Gründungsjubiläen von anderen Clubs in Deutschland und in Europa.

Rotaract in wenigen Worten zu erklären ist fast unmöglich – Rotaract muss man erleben!

Rotaract Deutschland:
www.rotaract.de

Rotaract Distrikt 1850:
www.d1850.rotaract.de

Rotaract International:
www.rotaract.org